• #Ganzstelle (hinterleuchtet)
  • #Beleuchtete Ganzstelle
  • #Ganzstelle - Schloßstraße
  • #Ganzstelle Köpenick
  • #Ganzstelle Nollendorfplatz

Ganzstelle / Ganzsäule

Sie hebt sich dadurch von der Litfaßsäulenwerbung ab, dass bei diesem Medium ausschließlich nur ein Werbekunde wirbt. Das heißt, die ganz Säule ist für 1 Dekade in die Werbebotschaft des Werbekunden gehüllt.
Dadurch, dass die Ganzstellen (auch Ganzsäulen) netzunabhängig sind, kann der Werber ganz spezielle Standorte in Berlin wählen. Dabei sind oft gewählte Kriterien: touristische-, einkommensstarke-, verkehrsreiche Standorte oder lokale, für die Geschäftswerbung.

In Berlin stehen ca. 1.400 dieser standortindividuellen Säulen für Werbetreibenden je nach Belegung zur Verfügung. Damit die Werbemessage rund um die Uhr für Aufmerksamkeit sorgt, sind besonders die attraktiven Standorte nachts beleuchtet.

Die Plakate können je nach Motiv doppelseitig im 6/1-(119 cm × 252 cm) oder 8/1-Format (119 cm × 336 cm) sowie im Schachbrettmuster in den kleinen Formaten DIN A1 (84,1 cm x 59,4 cm) und DIN A0 (118,9 cm x 84,1 cm) beklebt werden.

Preisübersicht

Ganzstellen-Werbung, Ganzsäulen, Litfaßsäule, PlakatwerbungDie Tagespreise variieren je nach Standort.

beleuchtet: 18,60 € – 50,00 €
unbeleuchtet: 14,10 € – 38,00 €

Der Belegungszeitraum beträgt 1 Dekade (10 bzw. 11 Tage).

Einige Ganzsäulen können Sie auch als Dauerwerbesäule für Ihre lokale Standortwerbung buchen.

Rufen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.


Änderungen und Irrtum vorbehalten.
Änderungen der Werbeflächen vorbehalten.
Alle Preise gelten zuzüglich Mehrwertsteuer.