• Mastenschild Wiesbaden (Hinweisschilder an Laternen)

Hinweisschilder an Laternen (Mastenschild)

Mastenschilder jetzt auch in Wiesbaden!

Was in anderen Großstädten bereits das bevorzugte Medium für die lokale Standort- und Hinweiswerbung ist, kommt nun auch in die hessische Landeshauptstadt.

Machen Sie Ihr Unternehmen in Ihrem Umfeld bekannt und helfen Sie Ihren Kunden und potenzielle Kunden den „richtigen Weg“ zu Ihnen zu finden. Ob Autofahrer, Fußgänger oder Fahrradfahrer, die Mastenschilder sind ein Blickfang für alle Verkehrsteilnehmer. Wählen Sie Ihre Mastenschild-Standorte so, dass Sie bereits an großen Ausfahrtsstraßen auf Ihr Geschäft aufmerksam machen.

Kundeninformation

  Hinweisschild an Straßeblaternen, Mastenschild, Werbeschild, Wiesbaden  Monatsmietpreis: 80,00 €
   Herstellung: 140,00 € (inkl. Anbringung)
   Format: 60 cm x 80 cm (Breite x Höhe)
   Zeitraum: ab 1 Jahr







Im Bereich des Historischen Fünfeck ist die Werbung an Laternen nur eingeschränkt genehmigungsfähig.

Die Hinweisschilder an Laternen sind in allen Bezirken der Stadt möglich.
(Mitte, Nordost, Rheingauviertel, Südost, Westend, Amöneburg, Auringen, Biebrich, Bierstadt, Breckenheim, Delkenheim, Dotzheim, Erbenheim, Frauenstein, Heßloch, Igstadt, Kastel, Klarenthal, Kloppenheim, Kostheim, Medenbach, Naurod, Nordenstadt, Rambach, Schierstein, Sonnenberg)

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Standortsuche behilflich!

Die Mastenschildwerbung an Laternen ist genehmigungspflichtig. Für Straßenmasten, die bereits von der Stadt Wiesbaden zugelassen sind, können wir Ihnen sofort ein Angebot zukommen lassen. Für alle neuen Standorte holen wir Standortgenehmigungen bei der Stadt ein, dies kann eine Bearbeitungszeit von ca. 2 Wochen in Anspruch nehmen.

Änderungen und Irrtum vorbehalten.
Änderungen der Werbeflächen vorbehalten.
Alle Preise gelten zuzüglich Mehrwertsteuer.